Nominierung Mai 2013: Thilo Krapp: „Damian & Alexander 2 – Dschungelliebe“

nominkrappNach sagenhaften viereinhalb Jahren hat Thilo Krapp (alias „Tiló“) nun endlich den zweiten Band von „Damian und Alexander“ vorgelegt. Damian und Alexander erinnern sich darin, wie sie sich kennen gelernt haben. Emotionen, Action und Natur én masse! NATÜRLICH hat das Abenteuer der beiden viel mit THE LOST WORLD von Arthur Conan Doyle zu tun, Thilo Krapp gelingt es aber, eine bezaubernde Geschichte von Liebe und Freundschaft in all die pseudo-prähistorische Actionszenerie zu verpacken. Dass hier eine homosexuelle Liebe im Mittelpunkt steht, ist bei Krapp nicht Koketterie, sondern angenehme und endlich zur Normalität gewordene Selbstverständlichkeit. Man merkt jeder Zeichnung an, wie sehr sich Krapp in den oben erwähnten viereinhalb Jahren weiter entwickelt hat und den Spaß, den er offenbar beim Zeichnen all dieses Dschungelgewirrs hatte. Der Band wird ergänzt durch ein „Sketchbook“, Onepagers und eine Kurzgeschichte. Negativ wäre nun lediglich ein weiteres langes Warten auf Band 3…! Wir gratulieren zur Nominierung! EPSILONGRAFIX, 110 Seiten, 15 Euro, ISBN-13: 978-3866930810 http://www.damianundalex.blogspot.de / http://www.epsilongrafix.de

dschungelliebe_thilo_krapp_17