Kategorie-Archiv: Programm 2015

2015 dabei: Christopher Tauber

Ein weiterer Debütant im Comicgarten, auf den wir uns sehr freuen, ist Christopher Tauber.

Christopher Tauber, Jahrgang 1979, lebt in seiner Geburtsstadt Frankfurt am Main. Er ist Co-Verleger beim Zwerchfell Verlag, freier Redakteur, Autor und Zeichner. Er zeichnet gerne für Kinder, aber auch für Erwachsene, wie zum Beispiel das Heavy Metal Malbuch „Mal döch mal Metal“ und die Illustrationsreihe „The Complete Penis“. Mit Ingo Römling zusammen arbeitet er an dem Horror Parodie Webcomic „Survivor Girl“.

Sein neuestes Werk als Illustrator ist „Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf“, das in Zusammenarbeit mit John Beckmann und Ivar Leon Menger entstanden ist. Der Band erscheint am 08.09.15 in den Läden.

Christopher Tauber

 

tauber_metal

tauber_fragezeichen

 

 

 

 

 

 

 

Web:

http://www.survivor-girl.de

http://www.piwimonium.de/

http://www.piwimonium.de/

Mitmach-Aktion Comic-Quiz

Erstmalig wird es im Comicgarten dieses Jahr ein Comic-Quiz geben.

Und weil sich selber Fragen ausdenken anstrengend, zeitaufwendig und auf den eigenen Wissenshorizont beschränkt ist, seid ihr gefragt!

Sendet uns so viele Fragen wie möglich zu.
Dabei ist folgendes zu beachten:

      – die Frage sollte verständlich formuliert sein

– nicht so nerdig tief im Thema stecken, dass außer dir keiner die Antwort kennt

– dass du uns die korrekte Antwort mitschickst (und du dir sicher bist, dass diese auch wirklich richtig ist)

– sie jugendfrei ist (es sind Kinder anwesend)

Themengebiete:
– Comics
– Graphic Novels
– Manga
– Comicverfilmungen
– Künstler / Aussteller
– Comicgarten
– Allgemeinwissen Kunst / Comics (Enstehungsgeschichte, Statistik usw.)

Bitte die Fragen mit Betreff „Comic-Quiz“ an unsere E-Mail-Adresse comicgarten.leipzig@gmail.com schicken.

Vielen Dank fürs Mitmachen!

Quiz

2015 dabei: Alex Jakubowski/thowi

alex1Zum Münchner Comicfest 2015 erscheint der lang erwartete Bildband „Die Kunst des Comic-Sammelns“. Er gibt Einblicke in ein erstaunliches Paralleluniversum! Das Buch zeigt Menschen voller Leidenschaft – voller Leidenschaft für Comics!

Egal ob perfekt erhaltene Erstausgaben, limitierte Sonderdrucke und Originalzeichungen oder auch Widmungen, Figuren und Gemälde: Was die Comic-Sammler hier zeigen sind Schätze einer oft unterschätzten Popkultur. Von Superhelden über Mangas, von Fix- und Foxi zu Mosaik, von frankobelgischen Klassikern zu experimentellen Graphic Novels: Die Welten der Comic-Sammler sind voller Überraschungen! Nur leider werden sie selten oder nie gezeigt!

15 Comic-Sammler öffnen ihre Schatzkammern für uns, zeigen Lieblingsstücke und erzählen ihre Geschichten. Oft handeln sie vom stundenlagen Anstehen bei einer Signierstunde oder auch vom Erfolg, nach jahrelanger Suche endlich die fehlende Heftnummer zu ergattern. Immer aber erzählen sie von leidenschaftlicher Begeisterung für die so genannte Neunte Kunst.

Im Comicgarten wird es ein Podiumsgespräch mit dem Autor Alex Jakubowski und thowi, einem der im Band vertretenen Sammler geben, das Buch kann gekauft und auf Wunsch signiert werden!

Alex Jakubowski wurde 1970 in Berlin geboren. Comics sammelt und liest er leidenschaftlich gerne! Er promovierte über Wahlwerbespots im deutschen Fernsehen und arbeitet seit über 20 Jahren als TV-Journalist für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Nach fünf Jahren als Fernsehkorrespondent im ARD-Hauptstadtstudio in Berlin arbeitet er jetzt wieder freiberuflich für ARD-aktuell in Frankfurt am Main und produziert u.a. Beiträge für die Tagesschau und die Tagesthemen. Darüber hinaus ist er als Lehrbeauftragter und in der Erwachsenenbildung tätig.

http://edition.lammerhuber.at/buecher/die-kunst-des-comic-sammelns

alex2