Archiv des Autors: Madeleine Helbig

2016 dabei: Björn Hammel

Der Buchhäbjoernndler, Mediengestalter und Informatiker war Mitherausgeber des Comic-Fanzines „SI-Kartuun“ und ist Autor der Graphic Novel „TearTalesTrust“. Seit 2006 erscheinen seine Strips um das anarchische Comicduo „Kater + Köpcke“ auf „kultur-in-bonn.de“.

Ferner veröffentlicht er seit 2015 regelmäßig Gemälde aus Köpckes Kunstsammlung
„100 Pictures Of Great Unimportance“, deren Bedeutung nicht überschätzt werden kann.

Als Comicforscher hat er 2014 die weltweit erste Monografie über Webcomics veröffentlicht („Webcomics. Einführung und Typologie“ im Chr. A. Bachmann Verlag). Außerdem arbeitet er dieser Tage an dem schönsten fantastischen Roman, den er je geschrieben hat.

Pünktlich zum Comicgarten erscheint die erste Episodekamaeleon des in Kollaboration mit Sascha Dörp entstandenen Comics „Kamäleon“ („Präludium“, 12 S., A4): eine deutschsprachige Superhelden-Saga um den fiktiven Kölner Musiker und Zeichner Leon, der zwischen Einbildung und Wirklichkeit (vielleicht) nicht mehr so genau unterscheiden kann. Den exklusiven Release des Heftchens feiern Sascha und Björn am 3. September 2016 auf dem Comicgarten in Leipzig. Besucher des Comicgartens sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

Mehr über Björn findet hier hier www.badham.de

2016 dabei: Sascha Gallion

Zsascha_3um ersten Mal mit von der Partie ist dieses Jahr Sascha Gallion, geboren 1974 in Mosbach und lebt zur Zeit in Heidelberg. Neben seiner Arbeit als Betriebsleiter einer Kletterhalle arbeitet er als Freier Illustrator und Comic-Zeichner. Seit Mitte 2009 veröffentlicht er alles rund um seine aktuellen Projekte auf seinem Comic-Blog „Handschuhfisch“.

2013 hat er am Int. Comic-Zeichner-Seminar 2013 teilgenommen und veröffentlichte bisher u.a. Kurz-Comics in Jazam! #4 – 11, Panik Elektro #7 (Schwarzer Turm) und in den Comic-Magazinen Awzum und Comix.

sascha_1 sascha_2

 

mehr über Sascha findet ihr auf
www.handschuhfisch.de

 

2016 dabei: puvo productions

Seit 2004 zeichnejosephineMarkt und illustriert Josephine Mark unter dem Decknamen puvo productions.Ihre Cartoons und Comicstrips werden von allerlei Getier bevölkert: gemobbte Zootiere, pöbelnde Mini-Koalas, verzweifelte Gecko-Fensterputzer.

Und zwischendrin philosophiert FINK über die Wundersamkeiten des Lebens…. Auch in diesem Jahr hat sie wieder ihre magische Cartoonkärtchen-Kiste dabei, den Cartoonkalender 2017 und ihr nagelneues Buch „Fink über…“ frisch aus der Presse.

 

 

Fink_Generationenkonflikte Gecko_Fensterputzer_800  lippenbaer mobbing12

Mehr über puvo productions findet ihr hier:

Website: puvoproductions.com

Portfolio: http://puvoproductions.com/portfolio/

Facebook: facebook.com/puvoproductions

Abstimmung zum Goldenen Gartenzwerg geöffnet!

Ab sofort könnt ihr für euren Lieblingscomic unter den neun Nominierten abstimmen.

Nominiert sind:
01: Ulf Salzmann – „Flausen und eine Nacht“
02: Konrad Lorenz & Isabel Kreitz – „Rohrkrepierer“
03: Sandra Brandstätter – „Paula – Liebesbrief des Schreckens“
04: Tobi Dahmen –“Fahrradmod“
05: Inga Steinmetz – „Schneeballens Fall“
06: Haggi – „Der Hartmut erobert Amehricka“
07: Reinhard Kleist – „Berliner Mythen“
08: Mawil – „The Singles Collection“
09: Johannes Kretzschmar – „Beetlebum“

Zum Voting gehts hier.

Anmeldung für Künstler und Aussteller geöffnet

Hereinspaziert, Stand aufgebaut und präsentiert…

Jedes Jahr begrüßen wir die unterschiedlichsten Künstler und Aussteller im Comicgarten. Im letzten Jahr waren zum Beispiel mawil, Marie Sann, Andreas Eikenroth, Marvin Clifford, Aike Arndt, Maximilian Hillerzeder, Lona Rietschel und viele andere zu Gast.

Nun ist die Anmeldung für Künstler und Aussteller für den Comicgarten 2016 geöffnet. Anmelden könnt ihr euch unter http://comicgarten-leipzig.de/de…/anmeldung-zum-comicgarten/ oder über unsere facebook-App „Anmeldung Comicgarten 2016“.

Wichtiger Hinweis:

In diesem Jahr fallen pro Anmeldung 10,00€ Standgebühren an, welche im Vorfeld zu entrichten sind. Für Künstler und Zeichner bieten wir ein Kontingent von insgesamt 10 Plätzen zu einem vergünstigten Preis von 5,00€ an. Diese sogenannten Künstlerplätze verteilen wir unter allen Interessierten.
Grund für die Änderung sind die gestiegenen Kosten, u.a. für die Anmietung von Tischen und Stühlen.
Der Eintritt für Besucher bleibt weiterhin kostenfrei.

2015 dabei: Christopher Tauber

Ein weiterer Debütant im Comicgarten, auf den wir uns sehr freuen, ist Christopher Tauber.

Christopher Tauber, Jahrgang 1979, lebt in seiner Geburtsstadt Frankfurt am Main. Er ist Co-Verleger beim Zwerchfell Verlag, freier Redakteur, Autor und Zeichner. Er zeichnet gerne für Kinder, aber auch für Erwachsene, wie zum Beispiel das Heavy Metal Malbuch „Mal döch mal Metal“ und die Illustrationsreihe „The Complete Penis“. Mit Ingo Römling zusammen arbeitet er an dem Horror Parodie Webcomic „Survivor Girl“.

Sein neuestes Werk als Illustrator ist „Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf“, das in Zusammenarbeit mit John Beckmann und Ivar Leon Menger entstanden ist. Der Band erscheint am 08.09.15 in den Läden.

Christopher Tauber

 

tauber_metal

tauber_fragezeichen

 

 

 

 

 

 

 

Web:

http://www.survivor-girl.de

http://www.piwimonium.de/

http://www.piwimonium.de/